^ Back to Top

Ereignisreiches Wochenende


Rainbach Pürstling 09Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter der FF Rainbach.

Am Freitag begab sich eine Delegation nach Pürstling zum 110 jährigen Gründungsfest.

Anschließend fand am Samstag wiederum in Pürstling der Abschnittsbewerb von Freistadt Nord statt, an welchem unsere Jugend und Bewerbsgruppen - erfolgreich - teilnahmen.
Rainbach 1 konnte in Bronze den dritten, und in Silber den ersten Rang erreichen und somit die Führung in der Klassenwertung ausbauen. Auch für unsere Damen lief es nicht schlecht und sie konnten in Bronze nur knapp keine 40er Zeit erreichen.
Erfolgreich waren auch unsere Jungen. Mit den Rängen neun und sechs sicherten sie sich einen der begehrten Pokale in der Abschnittswertung.

Nach dem Bewerb in Pürstling fuhr die 1er Gruppe mitsamt Fanclub zu unserer Partnerfeuerwehr in Rainbach im Innkreis um auch am dortigen Abschnittsbewerb teilzunehmen. Durch die doch recht lange Fahrt und der enormen Hitze konnte in Bronze nicht ganze die erwartete Leistung gezeigt werden. Der zweite Lauf in Silber war jedoch gut und somit konnte man auch in der Ferne die Plätze neun und zwei absichern.

Durch die heftigen Unwetter in der Nacht von Samstag auf Sonntag musste auch die FF Rainbach zu einigen Aufräumarbeiten ausrücken. Nur wenige Stunden später trat man erneut die Reise nach Rainbach im Innkreis an, da diese am Sonntag ihr neues TLF 2000 segneten. Von uns nahmen beachtliche 33 Personen daran teil.


Nach einem gemütlichem Frühshoppen trat man am Abend die Heimreise an. Wir möchten uns hiermit nochmals bei der FF Rainbach im Innkreis bedanken, die keine Mühen gescheut haben um uns den Aufenthalt so angenehm als möglich zu gestalten.

 

  • Rainbach_Pürstling-02
  • Rainbach_Pürstling-05
  • Rainbach_Pürstling-04
  • Rainbach_Pürstling-07
  • Rainbach_Pürstling-03

  • Rainbach_Pürstling-01
  • Rainbach_Pürstling-06